Herzlich Willkommen

Hitzefrei

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

aufgrund der angekündigten Temperaturen (deutlich über 30 °C) haben wir uns für „Hitzefrei“ am Mittwoch 26.06. entschieden.


Beachten Sie dazu bitte folgende Regelungen:
Der Unterricht wird wie an einem kurzen Unterrichtstag erteilt.

1.-3. Stunde: nach Plan

4. Stunde: 30 Minuten (nach Plan, aber verkürzt)

5. Stunde: 60 Minuten (nach Plan, aber vorgezogen)

Die Mittagspause entfällt; bitte bestellen Sie kein Mittagessen für Ihr Kind.

Nach der 5. Stunde (12:45 Uhr) ist für alle Schüler/innen der Bigge-Lenne Gesamtschule Unterrichtsschluss.

Schüler/innen, die zu diesem Zeitpunkt nicht nach Hause gelangen können, werden bis zum Ende der 7. Stunde (15:10 Uhr) in der Schule betreut.
Für den Fall, dass Ihr Kind betreut werden muss, teilen Sie dies bitte dem jeweiligen Klassenlehrer mit.

 

Herzliche Grüße

Thorsten Vietor
(kommissarischer Schulleiter)

Kennenlern- Nachmittag

Kennenlernnachmittag 2018

Neue Mitschüler, neue Lehrer und neue Räume. Das kommt auf Kinder zu, wenn sie nach der Grundschule zur weiterführenden Schule wechseln.

Um dies zu erleichtern, praktiziert die Bigge- Lenne Gesamtschule schon seit Jahren den sogenannten „sanften Übergang“. Dazu wurden am Donnerstag Nachmittag alle neuen Fünftklässler mit ihren Eltern in die Schule eingeladen, um die Lehrer und Schüler miteinander bekannt zu machen.

Ein vielfaches „Hallo“ schallte durch die Mensa der Gesamtschule Finnentrop und überall aufgeregte Stimmen, als über 70 Kinder gemeinsam mit ihren Eltern der Einladung gefolgt waren.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Frau Karolina Jeremias und Frau Sandra Beyer, wurden die neuen Klassenlehrer und Schülerpaten der Klassen 5 vorgestellt. Im nächsten Schuljahr wird die Klasse 5a von Frau Anabel Talavera übernommen, die Klasse 5b leitet Herr Ömer Saftekin und die MINT- Klasse 5c Herr Marius Klein.

Zusammen mit ihren Klassenleitungen gingen die zukünftigen Fünftklässler dann in die Klassenräume, um sich besser kennen zu lernen. Im Kreis sitzend stellten sie sich einander vor. Zum weiteren Austausch hatten die Lehrer verschiedene Spiele vorbereitet, wobei sie von den anwesenden Schülerpaten der Jahrgangsstufe 7 unterstützt wurden.

Während die neuen Schüler in den Klassenräumen beschäftigt waren, nahmen ihre Eltern an einer kurzen Informationsveranstaltung teil. Hier stellte Frau Astrid Wortberg das Team und die Unterstützungsmöglichkeiten durch die Schulsozialarbeit an der Bigge- Lenne Gesamtschule vor. Anschließend konnten die Eltern noch einmal Fragen zum Schulalltag stellen, die von Frau Jeremias und Frau Beyer beantwortet wurden. Bei kühlen Getränken, die von Schülerinnen der SV bereitgestellt wurden, plauschten die Eltern noch gemeinsam, nahmen das Angebot der Schülerfirma wahr und warteten auf ihre Kinder.   Ein herzliches Dankeschön allen, die bei der Organisation und Durchführung des Nachmittags geholfen haben. Die Schulgemeinschaft der Bigge- Lenne Gesamtschule freut sich schon auf die Aufnahmefeier der zukünftigen Fünftklässler am Donnerstag, den 30. August, ab 10.30 Uhr in der Mensa des Schulcampus. Wer möchte, ist schon vorab um 9.30 Uhr zu einem ökumenischen Gottesdienst in die Finnentroper Kirche St. Johannes Nepomuk eingeladen.

Zum Seitenanfang